Tuba uterina (Wandausschnitt) Große VersionBeschriftung aus
Präparat 69z: Ovar (Rhesusaffe, Goldner, 50x)
Tuba uterina (Wandausschnitt)
1. Lockeres Bindegewebe der Tunica mucosa
2. Einschichtiges iso- bis hochprismatisches Epithel der Tunica mucosa
3. Lumen der Tuba uterina

Das Epithel besteht aus kinozilientragenden Flimmerzellen und sekretorischen Zellen, deren Sekret zur Ernährung der befruchteten Eizelle während der Tubenwanderung dient. Die länglichen dunklen Kerne der Epithelzellen liegen basal.